Template

für eine regenerative Zukunft

Landwirt:innen unterstützt:

Zwei Landwirte in Hessen und NRW

Hektar regeneriert

660 ha

CO2 gespeichert:

1200 Tonnen

Biodiversität:

Förderung von Artenschutz und Pflanzenvielfalt

TÜV Validierung:

DIN ISO 14064.2

Credit Typ:

Klim MB1.2

Vintage:

2022

Klim - für eine klimaresistente Zukunft von Ernährung und Landwirtschaft

Unsere Vision ist ein vollständig regeneratives Lebensmittelsystem, in dem Landwirt:innen nachhaltig und profitabel wirtschaften können und gleichzeitig Biodiversität und Bodengesundheit fördern.

Zur Partnerseite

So funktioniert CO2 Zertifikate von Klim

1.

Unterstützungsbeitrag oder CO2 Kompensationsbetrag werden definiert.

2.

Klim Landwirt:innen reduzieren Emissionen und speichern Kohlenstoff im Boden.

3.

Die Unterstützung hilft Landwirt:innen finanziell bei der Umstellung auf regenerative Methoden.

"Regenerative Landwirtschaft ist die Zukunft. Sie nützt dem Planeten, den Landwirt:innen und Verbraucher:innen."

Nina Mannheimer, Co-Founder und CPO bei Klim

Unsere Plattform für landwirtschaftliches Emissionsmanagement

Landwirt:innen reduzieren CO2 und speichern Kohlenstoff im Boden, indem sie ihre Fruchtfolgen diversifizieren, den Einsatz von Pflanzenschutz- & Düngemitteln reduzieren oder die Bodenbearbeitung verringern. Unsere modulare, flexible Plattform macht Emissionen auf dem Betrieb messbar und vergütet Landwirt:innen für die Reduzierung und Speicherung von Emissionen.

Zur Plattform für Landwirt:innen
Zur Klim Plattform für Landwirt:innen
Pflanzenschutz
Düngemittel
Fruchtfolge
Bodenbearbeitung & Aussaat
Pflanzenschutz
Düngemittel
Fruchtfolge
Bodenbearbeitung & Aussaat