Syzygy Group

für eine regenerative Zukunft

Landwirt:innen unterstützt:

Hektar regeneriert

660 ha

CO2 gespeichert:

1.100 Tonnen

Biodiversität:

Fördert Artenvielfalt und Pflanzenschutz

TÜV Validierung:

DIN ISO 14064.2

Credit Typ:

Klim MB1.2

Vintage:

2022

Engagement für Klimaschutz in der Region

Teil der CSR-Strategie der Digitalagentur-Gruppe ist es, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten und CO₂ größtmöglich zu reduzieren. Trotz der besten Bemühungen bleiben unvermeidbare Emissionen bestehen, wie beispielsweise jene, die durch Geschäftsreisen verursacht werden. Deshalb fördert die SYZYGY GROUP über Klim regenerative Landwirt:innen mit einem signifikanten fünfstelligen Betrag.

Zur Partnerseite

So funktioniert CO2 Zertifikate von Klim

1.

Unterstützungsbeitrag oder CO2 Kompensationsbetrag werden definiert.

2.

Klim Landwirt:innen reduzieren Emissionen und speichern Kohlenstoff im Boden.

3.

Die Unterstützung hilft Landwirt:innen finanziell bei der Umstellung auf regenerative Methoden.

„Klim hat uns mit dem Ansatz, die Regenerative Landwirtschaft zum Teil der Klimalösung zu machen, sofort überzeugt. Hinzu kommen die überzeugenden digitalen Anwendungen, von denen die Landwirt:innen bei der Transformation hin zur Regenerativen Landwirtschaft profitieren können."

Erwin Greiner, CFO der SYZYGY GROUP

Unsere Plattform für landwirtschaftliches Emissionsmanagement

Landwirt:innen reduzieren CO2 und speichern Kohlenstoff im Boden, indem sie ihre Fruchtfolgen diversifizieren, den Einsatz von Pflanzenschutz- & Düngemitteln reduzieren oder die Bodenbearbeitung verringern. Unsere modulare, flexible Plattform macht Emissionen auf dem Betrieb messbar und vergütet Landwirt:innen für die Reduzierung und Speicherung von Emissionen.

Zur Plattform für Landwirt:innen
Zur Klim Plattform für Landwirt:innen
Pflanzenschutz
Düngemittel
Fruchtfolge
Bodenbearbeitung & Aussaat
Pflanzenschutz
Düngemittel
Fruchtfolge
Bodenbearbeitung & Aussaat