Corporate Social Responsibility

back to overview

Unter Corporate Social Responsibility oder kurz CSR ist die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen als Teil des nachhaltigen Wirtschaftens zu verstehen. Dies umfasst soziale, ökologische und ökonomische Aspekte. Die EU-Kommission definiert CSR erstmals 2001 als ein Konzept, das den Unternehmen als Grundlage dient, auf freiwilliger Basis soziale Belange und Umweltbelange in ihre Unternehmenstätigkeit und in die Wechselbeziehungen mit den Stakeholdern zu integrieren. CSR geht laut der Kommission “over and above [...] legal obligations” und kann demnach nicht durch Gesetze verordnet werden. Außerdem müssen mindestens Menschenrechte, Arbeits- und Beschäftigungspraktiken, Umweltfragen und die Bekämpfung von Bestechung und Korruption einbezogen werden.