Bodenerosion

back to overview

Unter Bodenerosion versteht man den Abtrag der Erdoberfläche durch Wind, Regen, Schnee und Abrutsch, wodurch wertvoller, fruchtbarer Boden verloren geht und CO2 freigesetzt wird. Maßnahmen, wie die dauerhafte Begrünung von Äckern, schonende Bodenbearbeitung, Hecken und Agroforst, können dem entgegenwirken.